Wir erstellen individuelle und aussagekräftige Arbeitszeugnisse, welche die Stärken und Kompetenzen des Arbeitnehmers widerspiegeln.


Unser Service rund um Ihr Arbeitszeugnis

Für Arbeitgeber:

Sie möchten für einen speziellen Arbeitnehmer einmalig ein Arbeits-zeugnis schreiben lassen, oder benötigen Unterstützung bei einem Arbeitsstau?

 

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Informationsgespräch oder informieren Sie sich hier über unser Angebot für Arbeitgeber.

Für Arbeitnehmer

Sie möchten 

Wir unterstützen Sie gerne und beraten Sie ausführlich. Hier geht es zu unserem Angebot für Arbeitnehmer. Nähere

Informationen erhalten Sie in einem unverbindlichen Telefongespräch.

 


 

Arbeitszeugnisse extern schreiben lassen - geht das überhaupt?

 

Ja, das geht! Die Dienstleistung, für Unternehmen und Privatpersonen Arbeitszeugnisse zu schreiben, ist noch relativ jung. Jedoch ist die Verunsicherung, ob es überhaupt möglich ist, von Betriebsfremden solche persönlichen Unterlagen erstellen zu lassen, teilweise groß. Schließlich kennt der Texter den Arbeitnehmer doch gar nicht!

 

Dennoch kann Unterstützung hilfreich und sogar notwendig sein. Die Gründe sind unterschiedlich:

 

  • Die Personalabteilung ist zwar gut ausgebildet, jedoch fehlt die Kapazität für zeitaufwendige Arbeiten. Auch Arbeitsstaus durch Personalausfälle oder vermehrter Bedarf an Arbeitszeugnissen, beispielsweise durch Betriebsübergänge oder Umstrukturierungen, kommen vor.
  • Es handelt sich um ein Kleinunternehmen, in dem keine speziell ausgebildete Personalfachkraft für das Schreiben der Zeugnisse zuständig ist. Die Recherche nach den geeigneten Textbausteinen und die Verunsicherung bezüglich rechtlicher Fragen ist hier sehr hoch.
  • Privatpersonen, die sich ihr Arbeitszeugnis selbst erstellen dürfen, stehen vor der Aufgabe, sich von Grund auf in die Zeugnissprache und den Zeugnisaufbau einarbeiten zu müssen. Das Arbeitszeugnis ist ein wichtiges Dokument, welches ihr ein Leben lang erhalten bleibt. Fehler können hier unter Umständen zu nicht mehr korrigierbaren Karrierekillern werden. Oder Zeugnisse werden nur suboptimal ausgestellt, da möglicherweise wichtige Kriterien fehlen.

 

Wie funktioniert das mit dem Outsourcen?

 

Schauen wir uns zunächst den üblichen betriebsinternen Prozess an: In den Unternehmen werden die Arbeitszeugnisse entweder von der Personalabteilung, vom Sekretariat oder direkt vom Vorgesetzten erstellt. In der Regel ist der Vorgesetzte Experte seines Fachgebietes, jedoch in den wenigsten Fällen für die Erstellung von Arbeitszeugnissen ausgebildet. Er beurteilt seine Mitarbeiter bezüglich der Leistung, kann diese Beurteilung jedoch meist nur eingeschränkt in die korrekte Zeugnissprache übersetzen. So können gut gemeinte eigene Formulierungen völlig anders als geplant beim Leser ankommen.

 

Die Beurteilung erfolgt daher idealerweise stets durch den direkten Vorgesetzten, das Aufbereiten dieser Informationen in ein Zeugnis aber von einem geschulten Personaler. Dieser kennt  in der Regel den Mitarbeiter nicht so genau und kann daher über die Arbeitsleistung nicht urteilen. Insofern ist die Personalabteilung auf die Informationen des direkten Vorgesetzten angewiesen. Ein gutes Zeugnis entsteht also durch die Zusammenarbeit des Beurteilers und des Texters.

 

Hier unterscheidet sich die Arbeit der Personalabteilung nicht von der eines professionellen Dienstleisters für Arbeitszeugnisse. Der externe Zeugnisprofi arbeitet genauso wie eine räumlich ausgelagerte Personalabteilung. Die Beurteilung erfolgt direkt vom Vorgesetzten und die Übersetzung in die Zeugnissprache ist Aufgabe des Zeugnisprofis. Ein erfahrener Texter wird seinen Kunden - Privatpersonen wie auch Unternehmen - einen detaillierten Fragebogen zukommen lassen und auch persönliche Gespräche führen, nach dessen Angaben er das Zeugnis erstellt.

 

Was sind die Vorteile, Arbeitszeugnisse erstellen zu lassen?

 

Ganz klar: Als professionelle Zeugnisschreiber besitzen wir eine entsprechend umfassende Ausbildung und eine langjährige Erfahrung. Wir verfolgen die aktuelle Rechtsprechung und sind bezüglich der Anforderungen und der aktuellen Formulierungen auf dem neuesten Wissensstand. Im Laufe unserer Tätigkeit haben wir hunderte Zeugnisse geschrieben, uns in die verschiedensten Berufsbilder eingearbeitet und kennen das Anforderungsprofil der Märkte und der meisten jeweiligen Berufsbilder. Unsere Arbeit erfolgt zeitnah: In der Regel erstellen wir ein Zeugnis innerhalb einer Woche.